Mark van Meerendonk

Zentraldojo Schwickartshausen

6. Dan Aikikai
5. Dan Mokuroku (Handgeschriebene Lizenz von Saito Morihiro zum Lehren von Waffentechniken)

Mark begann 1976, im Budokan am Kornmarkt in Frankfurt unter Volker Stanzel Aikido zu trainieren. Volker hat in Japan studiert und auch Aikido trainiert. Er kannte Saito Morihiro Sensei, einen langjährigen Schüler des Begründers von Aikido, Ueshiba Morihei (genannt  O’Sensei, großer Lehrer), der als einziger Lehrer die ursprünglichen Waffentechniken im Aikido bewahrt hat. Deshalb empfahl er Mark, dort zu lernen.
1977 lernte er Ute kennen. Sie beschlossen, gemeinsam nach Japan zum Geburtsort des modernen Aikido, nach Iwama, zu fahren.
So kam im April 1981 die Abreise nach Iwama und es folgten 15 Monate Uchi-Deshi Leben unter Morihiro Saito Sensei, die Mark und Ute entscheidend prägten.

1983 -1984 trainierten Ute und Mark weitere 9 Monate als Soto-Deshi im Iwama Dojo.

Kommentare sind geschlossen