Ausschreibung Jahresabschlusslehrgang Takemusu Aiki Dojo Rüsselsheim

Ausschreibung

Jahresabschlusslehrgang
des
Takemusu Aiki Dojo Rüsselsheim
mit
Mark van Meerendonk
7 Dan Aikikai / 5 Dan Mokuroku


Offizieller Vertreter des Takemusu Aikido für Deutschland
ernannt von
Morihiro Saito Sensei 1982

30.11.2019 – 01.12.2019

Samstag 30.11. 15:00 – 16:00 Uhr
16:30 – 17:30 Uhr
Sonntag 01.12. 09:30 – 10:30 Uhr
10:45 – 11:45 Uhr

 


Ute und Mark van Meerendonk praktizieren seit 1976/77 Aikido.

1981-1982 gingen sie für 15 Monate als Uchideshi (Hausschüler im Iwama Dojo).

1983-1984 nochmals für 9 Monate als Sotodeshi (ausserhalb des Dojo wohnend) nach Iwama.
Sie trainierten direkt unter Saito Sensei. Morihiro Saito, 9. Dan Aikikai, war seit 1946 Schüler und ständiger Wegbegleiter des Aikidobegründers Morihei Ueshiba. M. Saito wurde nach dem Tod und dem letzten Willen von O’Sensei als Hüter des Ibaraki- Aiki Shuren Dojo (Iwama Dojo), sowie des Aiki-Schreins vom Hombu Dojo Tokyo (Fam. Ueshiba, Besitzer des Iwama Dojo und Aiki-Schreins) eingesetzt. Seine Aufgabe sah er zeitlebens darin die Lehren O’Senseis unverfälscht, wie er es bei ihm gelernt hat, weiterzugeben.

Durch die Ausbildung bei Morihiro Saito verfügen sie über ein hohes fundiertes Wissen an Technikdetails, welche sich in ihren präzisen Technikausführungen widerspiegeln. Ute und Mark sind 7. Dan Aikikai und haben von Morihiro Saito alle 5 Mokuroku, die Lehrlizenzen für Aikido-Waffentechniken, erhalten. Sie wurden von Saito als Repräsentanten für Takemusu Aikido in Deutschland ernannt. Ab 1987 luden sie Saito Sensei mehrfach zu internationalen Lehrgängen nach Deutschland ein. Sie haben Takemusu Aikido in Deutschland gegründet und aufgebaut. Es haben sich viele, inzwischen eigenständige Dojos daraus entwickelt (s. BTAD).


Anmeldung bei:
Friedel Schober
Johann-Sebastian-Bach-Straße 55
65428 Rüsselsheim
Tel.: +49 160 97667005
Mail: info@takemusu-aiki-ruesselsheim.de

Veranstaltungsort:
Takemusu Aiki Dojo Rüsselsheim
Johann-Sebastian-Bach-Straße 55
65428 Rüsselsheim

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!!
Falls vorhanden bitte Bokken, Jo und Tanto mitbringen.
Teilnahme ab 6. Kyu.
Die Teilnahme am Seminar ist auf eigene Gefahr. Bitte selbst für ausreichenden Versicherungsschutz sorgen.

Übernachtung:
Es stehen begrenzte Plätze im Dojo zur Verfügung. Bitte https://www.takemusu-aikido-deutschland.de/wp-content/uploads/Vorankündigung-Jahresabschluss-2019-Dojo-Rüsselsheim.pdfhier bei der Anmeldung anfragen. Sonstige Übernachtungen bitte selbst buchen.

Hier die Ausschreibung als PDF

Kommentare sind geschlossen.